Abfallwirtschaftskonzept

nach dem AWG 2002

Das Abfallwirtschaftsgesetz (AWG 2002) sieht ab einer gewissen Betriebsgröße aber auch als Bestandteil einer Betriebsanlagengenehmigung ein Abfallwirtschaftskonzept (AWK) vor, welches gewisse Bestandteile aufweisen sollte.

Nach einer individuellen Evaluation Ihres (geplanten) Betriebsstandortes werten wir die Ergebnisse aus und erstellen ein gesetzeskonformes AWK für Sie. Darüber hinaus beraten wir auch gerne über Optimierungs- und Einsparungspotential und begleiten Sie bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung Ihres Unternehmens

Wir unterstützen Sie

durch die gesamte Genehmigungsplanung, erstellen genehmigungsfähige Pläne und Einreichunterlagen mit einem professionell ausgearbeitetem Abfallwirtschaftskonzept und begleiten Sie bei Genehmigungsverhandlungen.

Für jede Branche und jeden Betriebszweck einer Anlage stehen wir beratend zur Seite und übernehmen:

  • Auflistung sämtlicher Anlagenteile
  • Verfahrensbezogene Darstellung des Betriebs
  • abfallrelevante Darstellung des Betriebs
  • organisatorische Vorkehrungen zur Einhaltung abfallwirtschaftlicher Rechtsvorschriften und
  • Abschätzung der zukünftigen Entwicklung

Tipps

Durch eine nachhaltige Waren- und Abfallwirtschaft verringert sich nicht nur der finanzielle Aufwand sondern kann zusätzlich auch die Gesamtqualität erhöht werden.

Fragen Sie nach unserer ganzheitlichen Betriebsoptimierung!