Der Denkmalschutz

Planung unter besonderen Rahmenbedingungen

Das Erscheinungsbild mancher Gebäude und Ensembles steht unter Denkmalschutz wobei sich dieser in Einzelfällen auch auf das Innere einer Immobilie erstreckt. Darüber hinaus definiert die jeweilige Bauordnung (BO) noch Schutzzonen und Bausperren und manch besonders Wertvolle Substanz genießt den besonderen Schutz durch den Status als UNESCO-Weltkulturerbe.

Wir haben Erfahrung mit all diesen Gegebenheiten und stellen Ihnen diese einzigartige Expertise und Erfahrung gerne für gemeinsame Projektentwicklungen zur Verfügung. Der Denkmalschutz soll Dinge ermöglichen, nicht verhindern; und das tut er auch! Durch nachhaltige Planungs- und Lösungsansätze kombiniert mit professionellem Behördenmanagement und Verhandlungsgeschick überwinden wir gemeinsam mit Ihnen auch die schwierigsten Herausforderungen.

Wir unterstützen Sie

  • Bauvorhaben und Restaurierungen
  • Renovierung, Sanierung und technischen Modernisierungsmaßnahmen
  • Entwicklungen von Lösungsansätzen
  • Bestandsanalysen
  • Behördenkontakten
  • Behörden- und Genehmigungsmanagement

Tipps

Sicherung, Erhaltung und Erforschung von bedeutsamer Bausubstanz bietet auch Chancen für Objekte, die nicht unter Denkmalschutz stehen, die es zu nutzen gilt!